E-Science-Tage 2021: Share Your Research Data

04. bis 06. März 2021 - Online-Konferenz

E-Science-Tage Logo

Die erfolgreiche interdisziplinäre Konferenzreihe zum ersten mal als Online-Konferenz:

Vom 4. bis 6. März 2021 finden die E-Science-Tage 2021 "Share Your Research Data" statt.

Durch den Austausch von Forschungsdaten können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von der Möglichkeit profitieren, vorhandene Datensätze wiederzuverwenden und dadurch die Effizienz des gesamten wissenschaftlichen Fortschritts steigern. Der Datenaustausch erzeugt mehr Transparenz und kann als qualitätssichernde Maßnahme betrachtet werden. Er begünstigt neue Kollaborationen, fördert die interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit und steigert letztlich den Erkenntnisgewinn. All diese Aspekte dienen der guten wissenschaftlichen Praxis und sichern den hohen Qualitätsstandard unserer Forschung.

 

Die E-Science-Tage 2021 widmen sich unter anderem folgenden Fragen:

  • Wie hoch sind der Nutzen und das Risiko für den Austausch vorhandener Forschungsdaten?

  • Wie kann der Datenaustausch dazu beitragen, mehr Transparenz zu erreichen?

  • Wie trägt der Datenaustausch zur Verbesserung der Forschungsqualität und zum wissenschaftlichen Fortschritt bei?

  • Wie können digitale Infrastrukturen den Austausch von Forschungsdaten erleichtern?

Der Austausch von Forschungsdaten bringt die große Chance mit sich, Brücken zu bauen, Qualität zu verbessern und damit den Erkenntnisgewinn zu sichern. Wir freuen uns, mit den E-Science-Tagen 2021 eine Plattform zu bieten, die diesen wichtigen Forschungsaspekt in den Mittelpunkt rückt.

Link zu den E-Science-Tagen 2017.

Link zu den E-Science-Tagen 2019.

Icon Twitter  Folgen Sie uns auf Twitter.

Veranstaltungsformate

Absatz Neu

Tandem-Talks

Die Tandem-Talks sind gemeinsame Vorträge von Infrastruktur- und Wissenschaftspartnern. Im Tandem wird das Motto der Konferenz – "Share Your Research Data" - von zwei Seiten beleuchtet: Während die Infrastrukturpartner ihre Sicht auf Konzepte, Entwicklungen und Dienste im Bereich des Forschungsdatenmanagements vertreten, erläutern die Wissenschaftspartner ihre Bedarfe und welcher Gewinn durch die enge Zusammenarbeit mit den Infrastrukturpartnern entstanden ist. Thematisch sind die Tandem-Talks offen, sie sollen sich jedoch an den zentralen Leitfragen der Konferenz orientieren.

Technik-Track

Die Vorträge im Technik-Track befassen sich mit den technischen Problemen, den dazu entwickelten Lösungsansätzen und deren konkrete Implementierungen. Hierzu laden wir alle Technikbegeisterten ein, in die Welt der Informationstechnik (mit allen Features und Bugs) abzutauchen. Vortragende dürfen sich auf ein technisch versiertes Fachpublikum freuen, welches zugleich mit den Konzepten wissenschaftlicher IT-Dienste und deren Anforderungen vertraut ist. Ziel der Vorträge soll es unter anderem sein, den Mehrwert der Technik für die Wissenschaft aufzuzeigen.

Poster-Session

In einer Posterstession haben Infrastruktureinrichtungen wie auch E-Science-Projekte einen Rahmen, um sich vorzustellen.

Lightning-Talks

In fünfminütigen Lightning-Talks können beliebige Vorträge aus dem Bereich E-Science gehalten werden, die einen Einblick in Ihre Projekte ermöglichen.

Workshops

Workshops bieten die Möglichkeit, Dienstleistungen, Tools oder Projekte mit praktischem Nutzen in einem wissenschaftlichen Kontext zu präsentieren. Wir laden gerne erfahrene Einzelpersonen, Forscher und Infrastruktureinrichtungen ein, ihr Workshop-Konzept einzureichen.

Podiumsdiskussion

Ihren Abschluss findet die Konferenz in einer Podiumsdiskussion, bei welcher Redner und Rednerinnen verschiedener Einrichtungen ihre Auffassung zu einem inhaltlich relevanten Thema diskutieren. Das Thema wird in Kürze bekannt gegeben.

Veranstalter

Die E-Science-Tage werden vom Projekt bw2FDM unter Beteiligung des Karlsruher Instituts für Technologie, der Universität Konstanz und der Universität Heidelberg veranstaltet.

Die E-Science-Tage werden vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert.

 

BW2FDM